EDITH-RUSS-HAUS FÜR MEDIENKUNST (Vorschaubild)
Partner / EDITH-RUSS-HAUS FÜR MEDIENKUNST

EDITH-RUSS-HAUS FÜR MEDIENKUNST

Das Edith-Russ-Haus für Medienkunst präsentiert in seinem Ausstellungsprogramm innovative und experimentelle Positionen der Gegenwartskunst.

Das Kunsthaus geht auf eine Stiftung der Oldenburger Studienrätin Edith Ruß (1919 –1993) zurück, die der Stadt testamentarisch ihr Vermögen mit der Auflage vermachte, ein Haus für Kunst im Übergang ins neue Jahrtausend zu schaffen.

www.edith-russ-haus.de
  • 2 für 1

Alle Buslinien: Lappan
Buslinien 306, 308, 310 und 350:
Julius-Mosen-Platz
Buslinien 301, 302, 303, 304, 322, 324, 330, 340 und 440: Pferdemarkt

Edith-Russ-Haus für Medienkunst
Katharinenstraße 23
26121 Oldenburg

Mo.:geschlossen
Di. – Fr.:14:00 – 18:00 Uhr
Sa. + So.:11:00 – 18:00 Uhr